#1

Schweiz

in Autobahnvignetten (Österreich, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Rumänien) Sat Aug 06, 2016 5:51 pm
by Jan
avatar

Wenn ich mit PKW und Wohnwagen, beides unter 3,5 T , unterwegs bin, kann (darf) ich beide Vignetten an der PKE-Scheibe anbringen ???


Scroll up

#2

RE: Schweiz

in Autobahnvignetten (Österreich, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Rumänien) Mon Aug 08, 2016 7:48 am
by tolltickets.supportteam (deleted)
avatar

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre Frage.

Nur eine gültige und außerhalb eines Tönungsstreifens auf der Windschutzscheibe innen aufgeklebte, unbeschädigte Vignette erbringt den Nachweis der ordnungsgemäßen Mautentrichtung.
Die Benutzung von Autobahnen und Schnellstraßen ohne gültige und am Fahrzeug ordnungsgemäß angebrachte Vignette gilt als Verstoß gegen das Gesetz über öffentliche Straßen und wird mit einem Bußgeld von 200 Franken geahndet.

Die Vignette ist – nach Ablösen von der Trägerfolie – unbeschädigt und direkt so auf die Innenseite der Windschutzscheibe (Empfehlung: am linken Rand oder hinter dem Innenrückspiegel) anzukleben, dass sie von außen gut sichtbar und kontrollierbar ist (z.B. kein Aufkleben hinter einem dunklen Tönungsstreifen). Das Aufkleben der Vignette auf der Seitenscheibe ist nicht zulässig. Zur Anbringung nicht erlaubt sind spezielle Folien, Saugnäpfe, Klebestreifen etc. Eine derartige Manipulation verwirkt den Nachweis einer ordnungsgemäßen Mautentrichtung. Die Vignette ist somit ungültig und es ist mit einer hohen Strafe zu rechnen.

Bitte vergleichen Sie auch unsere Website: https://www.tolltickets.com/country/swis...=de-DE&mnu=c#se

Freundliche Grüße,
Ihr tolltickets Support-Team



Scroll up


Visitors
0 Members and 1 Guest are online.

We welcome our newest member: Roland Huber
Board Statistics
The forum has 554 topics and 1375 posts.